Anna Hinterwimmer
 
Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

 WICHTIGE INFOS FÜR DICH

Schön, dass du meine Seite gefunden hast. Dass du dich über Psychotherapie informierst, kann verschiedene Gründe haben.

Du machst dir vielleicht Sorgen, weil dir ein bestimmtes Problem nicht mehr aus Kopf geht oder du dich von bestimmten Verhaltensweisen genervt oder belastet fühlst.

Du fühlst dich traurig, niedergeschlagen, hast keinen Spaß mehr an den Dingen, die du sonst gerne tust.

Du hast Schwierigkeiten mit anderen Jugendlichen auszukommen, Freunde zu finden oder Probleme in der Schule.

Vielleicht bist du auch hier, um dich für einen Freund oder eine Freundin zu informieren oder weil dir jemand dazu geraten hat, für dich selbst Hilfe zu holen.

Wenn du auf diesen Link klickst, kannst du dich über psychische Probleme bei Kindern und Jugendlichen weiter informieren: 

 

https://gefuehle-fetzen.de


 Ab 15 Jahren kannst du dich ohne das Einverständnis und Wissen deiner Eltern zur Psychotherapie anmelden. Du benötigst zum ersten Termin nur deine Versichertenkarte.

Als Psychotherapeutin unterliege ich der Schweigepflicht und darf auch gegenüber deinen Eltern (und anderen Personen), über Themen, die du in die Therapie einbringst, nur mit deinem Einverständnis sprechen.

Hab Mut! Ich freue mich auf deinen Anruf oder eine Nachricht über das Kontaktformular.